malerbetrieb hennes - termine - 01

Wir sind anders als die Anderen, und darauf sind wir auch Stolz!

Wir legen großen Wert auf unsere Onlinepräsens, die Angebotsgestaltung, die Übersichtlichkeit unserer Angebote und Rechnungen sowie bieten wir ein großes Spektrum an Hilfestellungen bereits im Vorfeld ohne einen konkreten Auftrag.

Wir sind von unserer Leistung überzeugt und sehen uns daher durchaus auch berechtigt diesen Mehrwehrt von unseren Interessenten honorieren zu lassen.

Und worauf will ich hinaus?

Unsere Onlinepräsens und die aktuelle Auftragslage im Handwerk schießt durch die Decke.

Einerseits wirklich große Klasse für uns.
Allerdings hat diese Medaille auch zwei Seiten.
In der heutigen Zeit ist es leider durch die technischen Möglichkeiten zur Modeerscheinung geworden für einen Auftrag eine Fülle an “kostenlosen” Angeboten einzuholen.

Verstehen Sie uns bitte nicht falsch, wir finden es absolut legitim 2 – 3 – ja sogar 4 Angebote einzuholen. Wir begrüßen dies sogar.
Allerdings sind diese Anzahl der Anfragen mittlerweile eher die Ausnahme.

Es werden Mailadressen und Nummern gesammelt und die Anfrage möglichst weit gestreut.
Wenn im Anschluss noch eine vernünftige Nachkontrolle der Angebote erfolgen würde wäre auch dies noch Ok, leider zählt aber in den meisten Fällen nur die Summe unter dem großen doppelten Strich.

Rechnen Sie sich einmal hoch wie viele Ressourcen und Kosten dies in den verschiedenen Betrieben verschlingt?

Da wir uns aber nicht täglich aufs Neue beweisen müssen, sondern wissen was wir können machen wir hierbei nicht mit und haben für uns folgenden Ablauf gefunden:

Für Angebote an Neukunden veranschlagen wir seit 01.01.2021 eine Aufwandspauschale von 49€ Brutto.

Wir sind der Meinung wer uns und unsere Arbeit wertschätzt und sich ausreichend über unsere Leistungsfähigkeit informiert hat findet diesen Betrag sicherlich absolut gerechtfertigt.

Dieser Betrag wird 2 Wochen nach Angebotsversand automatisch fällig und Sie erhalten hierüber natürlich auch eine ordentliche Rechnung.

Sollten Sie uns den Auftrag vor Ablauf der Frist erteilen werden wir natürlich keine Rechnung versenden.
Sollten Sie sich erst später für uns entscheiden schreiben wir Ihnen den Betrag in Ihrer Rechnung selbstverständlich wieder gut.

Es gibt aber noch einen weiteren Punkt unter welchem wir von einer Berechnung absehen:

Sie sind noch nicht zu 100% von unserem Angebot überzeugt?

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin in unserer Ausstellung auf welchem wir gemeinsam unser Angebot besprechen und eventuelle Missstände oder Verständnisprobleme aus der Welt schaffen.

Hierbei gibt es zwei Ergebnisse:

  • Beide Parteien haben Ihr Bestes gegeben und konnten sich dennoch nicht einigen, auch dann erlassen wir Ihnen für Ihre Bemühungen und ehrlichen Worte gerne unsere Angebotsgebühr.
  • Wir konnten doch noch eine für Sie passende Lösung finden und freuen uns schon auf Ihren Auftrag

Sie sehen wir gehen zwar andere Wege als unsere Konkurrenz und wollen uns nicht nur über den Preis profilieren, aber im Endeffekt beruht eine gute Zusammenarbeit nur auf Ehrlichkeit, Transparenz und Verständniss.

Und zu unserer Preispolitik sei zu sagen: Der Preis ist dann der Richtige wenn er beiden Seiten ein klein wenig weh tut 😉

Nun aber genug Vorgeplänkel und Text!

Buchen Sie doch gleich Online Ihren Aufmasstermin und überzeugen Sie sich!

Wird geladen ...

Ein Zyniker ist ein Mensch, der von jedem Ding den Preis und von keinem den Wert kennt.

Oscar Wilde

Menü